sAn & cArlchen

are you a BOY or a GIRL? NO!

ende = anfang

queer-feministischer taschenkalender 2010

.

.

so – ja – das jahr 2009 neigt sich dem ende … und also auch die seiten in den kalendern. wunderbar also, dass sich die Riot Skirts dieses „problems“ angenommen haben und vorrausschauend einen ersten queerfeministischen taschenkalender für 2010 entworfen und in umlauf gebracht haben.

darin zu finden sind neben den kalenderblättern direkte Aktion gegen den sexistischen und heteronormativen Alltag, Illustrationen/ Artworks, Erfahrungsberichte von direkter Aktion und einen Teil mit Vernetzungsinfos für queerfeministsche Gruppen. sehr schön auch, dass weitgehend auf sponsoring verzichtet worden ist.

ich jedenfalls hab mir schon mal ne handvoll bestellt und wollte, die die’s noch nicht wissen an dieser stelle auf darauf aufmerksam machen.

also … ihr bekommt den Kalender  für 7 euro inklusive Versand, Bart und gutem Karma unter: riot-skirts(at)gmx.de oder auf ihrer webseite.

Advertisements

Oktober 15, 2009 - Posted by | feminismus, projekte | , ,

2 Kommentare »

  1. Ich bekomme ihn auch bald… allerdings brachte mir die Nachfrage im Bekanntenkreis, einen Kalender zu kaufen, um informiert zu sein oder um die Macher_innen zu unterstützen mal wieder nur allgemeines Gelächter ein 🙂 Was solls :-)Liebe Grüße an euch und merkt euch bitte den 21.November, denn da ist vorrausssichtlich die Party wo ich mit euch meinen und Pegs Geburtstag feiern möchte 😉

    Kommentar von any | Oktober 23, 2009

  2. hey-hey … lass sie lachen – lasse reden …
    21.november ist im kalender notiert – aber: bei euch oben oder hier börlin?

    Kommentar von sAn & cArlchen | Oktober 23, 2009


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: