sAn & cArlchen

are you a BOY or a GIRL? NO!

2008 – have a dream

have a dream

guten morgen im jahr 2008!

… wie immer verschlafen – wie immer zu spät … dafür mit einigen vorhaben für dieses neue jahr. Wollen wir mal hoffen, dass dieses jahr 2008 nicht so verläuft wie die ersten tage – schlafend – träumend.

wobei ich jeder_jedem viele träume wünsche – ist doch träumen & träume haben eines der wichtigsten dinge. träumend die welt zu entdecken, träumend die welt zu verändern. hoffen wir mal, dass kein albtraum dabei ist.

also allen alles gute und noch viel mehr in 2008!

hier ist jedenfalls mal meine (traum)liste für’s neue jahr, vielleicht ist ja für die eine oder den anderen auch noch was träumenswertes dabei …

  • eine wohnung & traute wg
  • zwischenprüfung informatik
  • der pünktlichkeitwieder etwas näher kommen
  • ein hs-schein in gender & ne idee für die magisterarbeit
  • eine grundsatzdiskussion mit der besten freundin – wo stehen wir-was sehen wir-was wünschen wir
  • barrierearmut im web
  • nen edv-job
  • cArla_x op
  • extrem viel sonne mit anschließender parthenogenese
  • nie wieder fleisch bishin zur kunst der veganen ernährung
  • konzentrationsfähigkeit & mehr produktivität oder disziplin … so kram halt, damit frau mitspielen darf
  • dass ich nicht mehr angeschrieen werde, ich sei doch gar keine frau – gefragt werde, ob ich lesbisch sei – nicht darüber nachdenken muß,  f*** bullen zu rufen
  • dass leben wieder etwas langsamer geht
  • mehr fragen & weniger antworten
  • jen (so gorgous)
  • all is full of love
  • nicht aufgeben und weiter träumen

…to be continued… and please inspire me!

Advertisements

Januar 2, 2008 - Posted by | berlin, mugge, projekte, video | , , , ,

4 Kommentare »

  1. Deine Vorsätze hören sich doch gut an! Und mit einer eigenen Wohnung lassen sich einige Punkte bestimmt schnell von der Traum- in die reale Welt transferieren. Ich bin auf alle Fälle mit dabei!

    Kommentar von Mari* | Januar 3, 2008

  2. ja, klingt gut. bin gespannt, wie’s wird das neue jahr. 😉
    ich werde auch an meinen kleinen (und doch irgendwie großen) wünschen arbeiten…

    Kommentar von Jule | Januar 3, 2008

  3. *griiins*

    Kommentar von das flowerbrain | Januar 6, 2008

  4. Das Lispeln hört man gar nicht in eurem Lied, aber dein sächseln um so deutlicher 🙂 kicher… Ich wünsche dir viel viel Glück und Liebe und Wärme und und und im neuen Jahr 😉 Ich schicke dir meinen Fahrradschlüssel… habe ihn gefunden… und wenn ich immer hier herumkrame, verliere ich nicht ganz den Kontakt nach Berlin und lese ab und an was witziges 😉
    Bis bald kleine 🙂

    Kommentar von Ein Any | Januar 12, 2008


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: